Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Grüne Hügel und Täler

    Dschungelfeeling im Khao Yai Nationalpark

    Khao Yai Nationalpark: Erkunden Sie Thailands ältesten Nationalpark

    • Überblick
    • In Kürze
    • Preise
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein
    Reisedauer: 3 Tage/ 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Pak Chong/ Khao Yai Nationalpark
    Reisepreis: ab 313 € pro Erwachsener
    ab 188 € pro Kind
    Highlight: Dschungelabenteuer
    ganz in der Nähe von Bangkok
    Eco Lodge

    Gehen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern auf Safari im ältesten Nationalpark Thailands. Der Khao Yai Nationalpark liegt unweit von Bangkok und bietet noch üppigen Dschungel, Wasserfälle, exotische Tiere und wilde Elefanten. Aber nicht nur der Nationalpark an sich ist einen Besuch wert. Jeden Abend ereignet sich außerhalb des Parks immer ein kleines Schauspiel: Millionen von kleinen Fledermäusen verlassen ihre Höhle und fliegen auf der Suche nach kleinen Insekten in den nahegelegenen Khao Yai Nationalpark. Dieses Naturschauspiel zu beobachten, ist auf jeder Thailand Reise empfehlenswert.

    ganzjährig:
    2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 241,- Euro pro Erwachsener und 160,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 313,- Euro pro Erwachsener und 188,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 369,- Euro pro Erwachsener und 202,- Euro pro Kind
    Sie reisen mit Teenagern?
    Oder in einer Familienkonstelation?
    Gerne erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Angebot.
    Übernachtung: 2 Übernachtungen in einer Eco Lodge
    Mahlzeiten: 2x Frühstück (F)
    Ausflüge: Nachmittagstour zu den Fledermaushöhlen in einer Kleingruppe
    Tagestour durch den Khao Yai Nationalpark in einer Kleingruppe
    • weitere Mahlzeiten

    • Transfer zum Baustein

    • Weiterreise zur nächsten Destination

    • Eintrittskosten Khao Yai Nationalpark: Erwachsene ca. 400 THB und Kinder ca. 200 THB

    • Verlängerungsnächte möglich – sprechen Sie uns an

    Tag 1 – Ankunft in Pak Chong & Ausflug zum Khao Yai Nationalpark

    Übernachtung, Nachmittagsauflug, Verpflegung: Frühstück (F)

    Heute erreichen Sie das Örtchen Pak Chong, dem Ausgangspunkt für Ausflüge in den Khao Yai Nationalpark. Wir empfehlen Ihnen, ein Taxi bis zur Lodge zu nehmen, wo Sie sich mit Ihrer Familie erst einmal entspannen können.

    Am Nachmittag starten Sie in einer Kleingruppe zu Ihrem ersten Ausflug in Richtung Khao Yai Nationalpark. Nachdem Sie einen kleinen buddhistischen Höhlentempel besucht haben, fahren Sie an den Rand des ältesten Nationalparks Thailands. Sobald es dämmert, setzen sich Millionen über Millionen kleine Fledermäuse in Bewegung, um im nahe gelegenen Khao Yai Nationalpark nach kleinen Insekten zu suchen.

    Natürlich fliegen die Tiere nicht einfach unkontrolliert umher: Es lassen sich richtige Wellen erkennen, die sich den Luftströmen anpassen. Je nachdem, aus welcher Richtung der Wind kommt, ist sogar ein Rauschen in der Luft zu hören. Nach diesem Schauspiel besuchen Sie noch einen Aussichtspunkt, ehe Sie gegen halb 8 zurück in Ihrer Unterkunft sind.

    Eindrucksvolle Wasserfälle im Khao Yai Nationalpark

    Eindrucksvolle Wasserfälle im Khao Yai Nationalpark

    Tag 2 – Tour durch den Khao Yai Nationalpark

    Übernachtung, Tagestour, Verpflegung: Frühstück (F)

    Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg in den Dschungel. Da es keine Unterkünfte im Khao Yai Nationalpark gibt, genießen Sie schon jetzt eine kleine Fahrt durch das Hochland. Diese Region liegt mindestens 400 m über dem Meeresspiegel, wodurch es hier deutlich kühler ist, was sich auch in der üppigen Vegetation widerspiegelt.

    Im Park angekommen, brechen Sie direkt auf, um die faszinierende Flora und Fauna zu erkunden. In dem kleinen Parkmuseum lässt sich die Vielfalt der Tierwelt nur ansatzweise erahnen: Von Gibbons und Makaken über Nashornvögel und Reptilien bis hin zu kleinen Bären und Tigern ist alles dabei. Auch eine ca. 2-stündige Dschungelwanderung gehört zu Ihrer Tagesplanung.

    Je nach Jahreszeit verbringen Sie Ihre Mittagspause an einem großen und berühmten Wasserfall – dieser war einer der Drehorte aus dem Film “The Beach”.

    Elefanten im Khao Yai Nationalpark

    Begeben Sie sich auf Elefantensafari

    Nachdem Sie im offenen Pick-up und zu Fuß den Park erkundet haben, machen Sie sich am Nachmittag auf die Suche nach wilden Elefanten. Die Guides wissen ganz genau, an welchen Stellen sich die Tiere gerne aufhalten, und geben ihr Bestes, die Elefanten gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern aufzuspüren. Unterwegs können Sie meist ganze Herden von Makaken am Straßenrand beobachten. Doch auch wenn die Dickhäuter groß und kräftig sind, sind sie gleichermaßen schreckhaft und ziehen sich schnell ins Dschungel-Dickicht zurück – wenn Sie das Glück haben, die Elefanten zu beobachten, sollten Sie also möglichst leise sein, um sie nicht zu erschrecken.

    In den Monaten Mai bis Oktober kann hier etwas mehr Regen fallen und der Regenwald seinem Namen alle Ehre machen. Mit guter Regenkleidung ausgestattet erwarten Sie im Khao Yai Nationalpark aber auch in diesen Monaten viele tolle Erlebnisse für die ganze Familie.

    Dichter, grüner Dschungel im Khao Yai Nationalpark

    Dichter, grüner Dschungel im Khao Yai Nationalpark

    Tag 3 – Weiterreise

    Heute geht Ihre Zeit in der Region Pak Chong und beim Khao Yai Nationalpark zu Ende. Nachdem Sie sich mit einem Frühstück gestärkt haben, reisen Sie zu Ihrer nächsten Station. Je nachdem, ob Sie nach dem Besuch im Nationalpark lieber am Strand entspannen oder in die historische Vergangenheit Thailands eintauchen möchten, sind unterschiedliche Anschlussbausteine für Sie und Ihre Kinder empfehlenswert.

    Auf Wunsch können Sie Ihren Aufenthalt selbstverständlich auch um einen Entspannungstag in der gemütlichen Eco Lodge verlängern. Sprechen Sie unsere Reisespezialisten einfach an – wir planen gerne einen extra Tag Entspannung inmitten der Natur für Sie ein!

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Thailands noch unbekannte Weinregion am Khao Yai Nationalpark

    Reisekosten: ab € 145,- pro Erwachsenen und € 87,- pro Kind (Dieser Preis gilt bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern.)
    Leistungen: privater Transfer von der Lodge zum Weingut und zurück, Ausflug auf dem Weingut inkl. Weinprobe bzw. Traubensaft, Übernachtung in der Ecolodge, Frühstück

    Wussten Sie, dass es in Thailand exzellente Weine gibt, teils sogar mit internationaler Auszeichnung? Die Gegend um den Khao Yai Nationalpark ist ideal für den Weinanbau, weshalb wir Ihnen eine kleine Tour inklusive Weinprobe auf einem der Weingüter ans Herz legen möchten.

    Ein privater Fahrer bringt Sie in einer etwa dreiviertelstündigen Fahrt zum Weingut. Dort werden Sie auf andere Weinliebhaber treffen und gemeinsam die Weinberge erkunden, etwas über den Anbau und das Keltern erfahren. Danach dürfen Sie 4 verschiedene, auf dem Weingut hergestellte Weine probieren. Für die Kinder (das legale Alter für Alkoholkonsum in Thailand liegt bei 21 Jahren) gibt es eigens aus den Sorten hergestellten Traubensaft. Der zum Weingut gehörende Obstgarten stellt noch weitere kulinarische Köstlichkeiten bereit wie Passionsfrucht oder Drachenfrucht – auch hier dürfen Sie bestimmt einmal probieren …

    Inklusive der Transferzeiten dauert die Tour knapp einen halben Tag, sodass Sie noch genügend Zeit haben, um sich in der gemütlichen Ecolodge zu entspannen oder etwas anderes zu unternehmen.

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Dschungelfeeling im Khao Yai Nationalpark
    Thailands noch unbekannte Weinregion am Khao Yai Nationalpark
    x