Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Thailand Sehenswürdigkeiten: Königspalast in Bangkok

    Familienrundreise: Thailand Sehenswürdigkeiten kompakt und entspannt

    Thailands Sehenswürdigkeiten kompakt und zentral in und um Bangkok

    Familienrundreise: Thailand Sehenswürdigkeiten kompakt und entspannt
    • Überblick
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Preise
    • Karte
    Reiseform: Individualreise mit Ausflügen
    Reisedauer: 14 Tage/ 13 Nächte
    Reisebeginn: Freitags und Sonntags ab Deutschland
    Reiseroute: Bangkok - River Kwai bei Kanchanaburi - Ayutthaya - Khao Yai Nationalpark - Rayong
    Reisezeit: ganzjährig möglich
    Reisepreis: ab € 1529,- pro Erwachsenen
    ab € 919,- pro Kind (2 bis 11 Jahre)
    Dieser Preis gilt bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern.
    Highlights: Metropole Bangkok erleben
    Übernachtung auf schwimmenden Bungalows
    Eine Fahrt mit der Burma-Bahn
    Erawan Wasserfälle bestaunen
    Besuch der alten Königsstadt Ayutthaya
    Dschungelfeeling im ältesten Nationalpark Thailands
    Baden bei Rayong

    Tag 1-2: Internationaler Flug nach Bangkok und Transfer zum Hotel, Freizeit
    Tag 3: Freizeit
    Tag 4: Halbtägige Fahrradtour durch das ruhige, grüne Bangkok, Freizeit
    Tag 5: Zugmarkt, Besuch Hellfire Museum, Übernachtung auf schwimmenden Bungalows
    Tag 6: Besuch der Erawan Wasserfälle, 1,5 h Zugfahrt mit der Burma-Bahn, Übernachtung in Kanchanaburi
    Tag 7: Minibusfahrt nach Ayutthaya, Tuk Tuk Tour, Übernachtung in Ayutthaya
    Tag 8: Zugfahrt nach Pak Chong, Nachmittags Ausflug zu den Fledermaushöhlen am Khao Yai Nationalpark
    Tag 9: Ganztägiger Ausflug im Khao Yai Nationalpark mit Elefantensafari
    Tag 10: Privattransfer nach Rayong, Entspannen am Strand
    Tag 11-13: Freizeit in Rayong
    Tag 14: Transfer zum Flughafen Bangkok, Heimflug
    Tag 14/15: Rückflug nach Europa
    Übernachtung: 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels und 1 Nacht auf schwimmenden Bungalows
    Mahlzeiten: 11 x Frühstück, 2x Mittagessen, 1x Abendessen
    Aktivitäten: Fahrradtour in Bangkok
    Zugmarkt, Erawan Wasserfälle, Fahrt mit der Burma-Bahn
    Tuk Tuk Tour in Ayutthaya
    Ausflug zu den Fledermaushöhlen beim Khao Yai Nationalpark
    Tagestour im Khao Yai Nationalpark (inklusive Eintrittsgebühr in den Nationalpark
    Transport: private Transfers
    Minibustransfer von Kanchanaburi nach Ayutthaya
    Zugfahrt zwischen Ayutthaya und Pak Chong
    join in Transfer beim Baustein Öllampen am Bambusfluss
    Sonstiges: Eintritt Erawan Wasserfälle
    CO2-Kompensation (mehr Informationen)
    • weitere Mahlzeiten

    • weitere Eintrittskosten

    • internationaler Flug Europa – Bangkok – Europa

    • Trinkgelder

    Ganzjährig:
    2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 1339,- Euro pro Erwachsenen und 899,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 1529,- Euro pro Erwachsenen und 919 Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 1649,- Euro pro Erwachsenen und 899,- Euro pro Kind
    1 Erwachsener und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 1679,- Euro pro Erwachsenen und 999,- Euro pro Kind
    Sie reisen mit Kleinkindern?
    Oder in einer Familienkonstellation, die hier nicht aufgeführt ist?
    Gerne erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Angebot.

    Tuk Tuks in Bangkok

    Mit dem Tuk Tuk kann man super die Stadt erkunden.

    Tag 1,2 & 3  – Flug nach Bangkok, Freizeit

    Flughafentransfer, Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F)

    In der Regel landet Ihr Flug am Vormittag oder Mittag in Bangkok. Nachdem Sie und Ihre Familie am Flughafen empfangen wurden und zu Ihrem zentralen Hotel gebracht wurden, haben Sie und Ihre Kinder noch Freizeit.

    Drehen Sie eine kurze Runde im Pool oder starten Sie direkt Ihre Erkundungstour durch die Megametropole. Königspalast, Wat Po (goldener liegender Buddha) und eine Fahrt mit dem Tuk Tuk gehören zum Standardprogramm. Wenn Sie übers Wochenende in Bangkok sind, empfehlen wir Ihnen auch den Besuch des Chatuchak Weekend Marktes – nur am Wochenende und riesig groß. Soll es lieber etwas uriger sein? Dann empfehlen wir Ihnen am Pier des Chao Praya eine Klongtour durch die Kanäle Bangkoks zu buchen.

    Kind auf dem Fahrrad während der Fahrradtour in Bangkok

    Unternehmen Sie eine Fahrradtour in Bangkok.

    Tag 4  – Fahrradtour durch Bangkok

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F), Halbtagsausflug

    Können Sie sich vorstellen, dass Bangkok ruhig und grün sein kann? Ein Highlight für uns und unsere Kinder war die Fahrradtour durch die Außenbezirke. So hatten wir die Stadt vorher noch nie gesehen. Gestartet sind wir in China-Town und nach kurzer Fahrt und dem Übersetzen ans andere Ufer des Chao Prayas waren wir bereits in einer anderen Welt. Ist das wirklich noch Bangkok? Auf Fahrradstegen sind wir ohne weiteren Straßenverkehr durch die Außenviertel gefahren. Unser Guide hat an verschiedenen Stationen Halt gemacht. So haben wir auch einen kleinen Markt besucht und konnten uns durch die unterschiedlichen Spezialitäten probieren. Für uns steht fest: Eine Fahrradtour durch Bangkok sollte ein Muss sein, wenn es um die wichtigsten Thailand Sehenswürdigkeiten geht.

    Train Market in Thailand

    Der Zug kommt!

    Tag 5  – Aufbruch nach Kanchanaburi

    Transfer, Ausflüge mit englischsprechendem Guide, Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

    Sie werden früh am Morgen im Hotel abgeholt und fahren teils mit anderen Reisenden und Familien zum „trainmarket“. Sie und Ihre Kinder werden erstaunt sein, wie schnell die Einheimischen bei Ankunft eines Zuges die Gleise freigeräumt haben und danach ihre Waren wieder neu positionieren. Weiter geht es in die Region um Kanchanaburi. Nach einem kleinen Lunch (inklusive) besuchen Sie das Hellfire Museum, wo Sie und Ihre Kinder mehr über den Bau der berühmten Burma-Bahn erfahren.

    Thailand Highlights: Floßhäuser am River Kwai

    Eine schwimmende Unterkunft am River Kwai

    Ein Highlight unter den Thailand Sehenswürdigkeiten sind die schwimmenden Bungalows am River Kwai. Ganz besonders unsere Kinder haben sich schon auf die Übernachtung gefreut. Ein Sprung ins kühle Nass (natürlich nur mit einer Schwimmweste) und sich danach ein wenig flussabwärts treiben lassen, wird sicherlich auch Ihnen und Ihren Kindern viel Spaß bereiten.

    Das Floatel selbst verfügt über keinen Strom, daher werden am Abend Öllampen angezündet, die eine besondere Atmosphäre verbreiten. Nachdem Sie gemeinsam zu Abend gegessen haben (inklusive) können Sie für einen kleinen Unkostenbeitrag (ca. 1 € pro Person) an einer Aufführung der Mon-Gruppe teilnehmen. Alternativ genießen Sie die Ruhe an Ihrem Bungalow und vielleicht sehen Sie ja auch das ein oder andere Glühwürmchen.

     

    Erawan Wasserfälle mit Kindern

    Planschen Sie mit Ihren Kindern in dem klaren Wasser.

    Tag 6  – Erawan Wasserfälle und Burma-Bahn

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F), Mittagessen (M), Ausflugsprogramm wie beschrieben

    Vielleicht haben Sie Glück und können am Morgen auf der anderen Uferseite den Elefanten beim Baden zuschauen. Nachdem Sie sich mit dem Frühstück gestärkt haben, werden Sie und Ihre Kinder sowie andere Reisende zu den Erawan Wasserfällen aufbrechen. Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde.  Nach einem kleinen Mittagessen (inklusive) starten Sie ab Kanchanaburi Ihre 1,5 stündige Fahrt mit der Burma-Bahn. Danach geht es für Sie in Ihre familienfreundliche Unterkunft am River Kwai. Sie haben den restlichen Nachmittag zur freien Verfügung.

    Tempelstadt Ayutthaya

    Willkommen in der alten Königsstadt Ayutthaya!

    Tag 7  – Auf zur alten Königsstadt Ayutthaya

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F), Minibustransfer nach Ayutthaya, Tuk Tuk Tour

    Heute starten Sie mit Ihren Kindern in die Vergangenheit von Thailand. Sie werden mit dem Minibus in die alte Königsstadt Ayutthaya gebracht. Die Fahrt dauert etwa 2,5-3 Stunden. Nach Ankunft können Sie die Gegend um Ihr Hotel erkunden oder am Pool relaxen. Bereits am Nachmittag startet dann Ihre Tuk Tuk Tour. Ein Fahrer holt Sie ab und bringt Sie zu unterschiedlichen Ruinen. Dort haben Sie jeweils etwas Aufenthalt (Eintritte nicht inklusive). Wenn es dann so langsam dämmert, werden einige Ruinen mit faszinierenden Lichteffekten bestrahlt – ein paar tolle Erinnerungsfotos sind bei uns dabei entstanden.

    Grüne Hügel und Täler

    Werfen Sie einen Blick auf den Khao Yai Nationalpark

    Tag 8  – Dschungelfeeling am Khao Yai Nationalpark

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F), Zugfahrt und Halbtagestour mit englisch-sprechendem Guide

    Von der alten Königsstadt geht es mit einer ca. zweistündigen Zugfahrt in Richtung des ältesten Nationalparks Thailands. Sie erreichen Pak Chong gegen Mittag. Auch hier haben wir eine familienfreundliche Unterkunft für Sie gefunden. Ihre Kinder können sich mit einem Sprung in den Pool noch kurz erfrischen, ehe es am Nachmittag zu den Fledermaushöhlen geht. Zur Dämmerung fliegen Millionen von kleinen Fledermäusen in den nahe gelegenen Khao Yai Nationalpark zum Fressen. Aber auch das geht gesittet und geordnet ab: Wie in Wellen verlassen die Fledermäuse nacheinander ihre Höhlen. Ein spektakuläres Naturschauspiel. Am Abend sind Sie dann zurück in Ihrer Lodge.

    Eindrucksvolle Wasserfälle im Khao Yai Nationalpark

    Wasserfälle im Dschungeldickicht

    Tag 9  – Tagestour durch den Khao Yai Nationalpark und Elefantensafari

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F), Ganztagesausflug mit englisch-sprechendem Guide

    Bereits am Morgen werden Sie abgeholt und zum Khao Yai Nationalpark gebracht. Im Nationalpark selbst gibt es keine Unterkünfte. Auch wenn die Fahrt ein wenig dauert, waren wir doch beeindruckt, wie das Klima und die Vegetation in dieser Gegend aussehen. Die ca. 400-600 Meter über dem Meeresspiegel ist an den deutlich gemäßigteren Temperaturen spürbar. Auf einer ca. 2-stündigen Wanderung querfeldein haben Sie die Chance die unterschiedlichsten Tiere zu entdecken: Makaken, Gibbons, Hornvögel, Reptilien…. es leben viele verschiedene Arten hier.  Und so eine Wanderung macht schließlich hungrig. Je nach Wetter legen Sie an einem der berühmten Wasserfälle eine kleine Pause ein, hier sprang schon Leonardo DiCaprio im Film „The Beach“ ins kühle Nass.

     

    Elefanten im Khao Yai Nationalpark

    Gehen Sie auf Spurensuche wilder Elefanten

    Nun begeben Sie sich auf Elefantensafari, denn auch die grauen Riesen gehören zu Thailands Sehenswürdigkeiten. Wo könnte man sie besser bestaunen, als in der freien Wildbahn? Im Khao Yai Nationalpark leben noch viele der Dickhäuter. Gemeinsam mit Ihrer Gruppe und den Guides machen Sie sich auf die Suche nach ihnen. Die Guides kennen sich gut aus und wissen in der Regel, wo sich die sanften Riesen aufhalten. Allerdings sind diese sehr schreckhaft, so dass Sie sich auch schnell in den nicht so einsehbaren Teil zurückziehen. Wir hatten Glück und konnten einige Tiere die Straße kreuzen sehen. Hier haben nicht nur unsere Kinder gestaunt.

    Am Abend geht es dann zurück in Ihre Lodge. Nehmen Sie auf jeden Fall eine leichte Jacke mit, denn hier wird es abends noch kühler.

    Strand bei Rayong

    Machen Sie einen Strandspaziergang

    Tag 10  – Hallo Strand – wir kommen!

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F), Transfer 

    Auch die langen Strände gehören zu Thailands Sehenswürdigkeiten. Daher ist es gerade für Familien wichtig, auch genügend Zeit zum Entspannen zu haben. Sie werden in Ihrer Lodge abgeholt und bis Rayong gebracht.

    Rayong ist zwar keine Insel, aber zeichnet sich durch kilometerlange Strände aus. Vor Ihnen liegt das blaue Meer, der helle Sand und im Rücken grüne Landschaft und Berge.

    Sie haben die Wahl zwischen Strand und Pool

    Erfrischender Pool oder direkt ins Meer?

    Tag 11 – 13  Entspannen am Strand oder doch ein Ausflug?

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F)

    Diese Frage können wir Ihnen nicht beantworten, aber etwas Hilfestellung geben. Wenn Sie noch ein wenig Kultur-Luft schnuppern möchten, empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zum Schrein von König Taksin dem Großen. Oder wenn Sie gerne schnorcheln, empfehlen wir Ihnen eine Tour in Richtung Koh Samet zu machen. Die Insel liegt in einem Meeresnationalpark und bietet eine abwechslungsreiche Unterwasserwelt. Oder entspannen Sie einfach am Strand und lassen Sie das bereits Erlebte Revue passieren.

    Malende Kinder im Flugzeug

    Die Kinder malen im Flugzeug.

    Tag 14/15   – zurück nach Bangkok und Beginn der Heimreise

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F), Transfer zum Flughafen

    Heute heißt es Abschied nehmen. Sie werden in Ihrem Hotel in Rayong abgeholt und in ca. 3,5-4 Stunden nach Bangkok zum Flughafen gebracht. Je nach Abflugzeit und der Zeitverschiebung kommen Sie entweder noch am selben Tag in Deutschland an oder am Vormittag des Folgetages.

    Wenn Sie am Ende noch eine Nacht in Bangkok verbringen möchten, um vielleicht nochmal ausgiebig shoppen zu gehen, geben Sie uns Bescheid. Gerne planen wir Ihnen diesen Abschluss noch ein.

     

     

    „Wenn Sie in Bangkok noch etwas Zeit haben, besuchen Sie doch eine der vielen Skybars. Die Aussicht vom Dach eines Wolkenkratzers ist sagenhaft – besonders zum Sonnenuntergang.“

    Reisespezialistin Katharina Krause